Effizientes und effektives Aufsetzen von Mitwirkungen und Vernehmlassungen

In der E-Mitwirkung können die Leistungsbezüger oder deren Partner ihre Vorhaben grundsätzlich selber anlegen und einrichten.

Oftmals fehlt jedoch die Zeit, ein Vorhaben sauber und optimal einzurichten. Aus diesem Grund kann zusätzlich ein Einrichtungsservice gebucht werden. Sie müssen sich somit nicht um die Einrichtung kümmern und profitieren vom «Best-Practice» Wissen aus zahlreichen Mitwirkungs- und Vernnehmlassungsverfahren.

Ramón Casutt

Gerne übernehmen wir die kompetente Einrichtung der E-Mitwirkung und bringen unsere Erfahrungen aus zahlreichen Mitwirkungsverfahren ein.

Ramón Casutt
Project Manager, Konova AG

Inkludiert Leistungen im Einrichtungsservice

Sie müssen uns lediglich die Unterlagen sowie einige Informationen zu Ihrer Mitwirkung bereitstellen und wir übernehmen die Einrichtung für Sie. Folgende Leistungen sind im Einrichtungsservice inkludiert:

  • Einrichten einer spezifischen Projektwebseite für Ihr Vorhaben (ohne Inhalt)
  • Festlegen von Benutzerinnen und Benutzer mit Zugriff auf die E-Mitwirkung
  • Erfassen von Adressatenlisten und Teilnehmergruppen
  • Einrichten und Aufbereiten sämtlicher Unterlagen (inkl. Kapitelstrukturen und Kartenmaterial)
  • Erfassen von Befragungen

Sämtliche Punkte werden mit Ihnen abgesprochen, sodass die E-Mitwirkung nach Ihren individuellen Bedürfnissen eingerichtet werden kann.

Alternativ zum Einrichtungsservice bieten wir eine Schulung an, bei der wir mit Ihnen gemeinsam die E-Mitwirkung aufsetzen. Dadurch können Sie bei zukünftigen Vorhaben die Einrichtung selbständig und professionell vornehmen.