Stadt muss man wollen und können.

Stadtfragen begleitet Behörden, Unternehmen und Private, klärt Interessen und Absichten, beurteilt Lösungen und bildet tragfähige Meinungen. Die an einem Vorhaben beteiligten Institutionen und Akteure kennen dabei ihre Positionen, Bedürfnisse und ihre Konflikte. Stadtragen kann E-Mitwirkung bei verschiedenen Aufgaben einsetzen:

  • Begleitung von Vorhaben in der Gemeinde- und Stadtentwicklung: Raumplanung, Smart City
  • Design von integrierten (analogen und digitalen) Kommunikationsprozessen für Institutionen
  • Präventiver und situationsbezogener Umgang mit Konfliktsituationen in Projekten: Stimmungsbilder, Vernehmlassungen und Themenmanagement


Thomas Stadelmann

Die E-Mitwirkung überzeugt bei Kunden durch ihre Effizienz in der Anwendung. Sie schafft dadurch neue Möglichkeiten für den qualitätsvollen Dialog in der internen und externen Kommunikation.»

Thomas Stadelmann
Inhaber

Qualifizierte Fachpartner

Die E-Mitwirkung arbeitet mit ausgewählten, qualifizierten Fachpartnern zusammen. Die Partner unterstützen die Kunden in der Prozessintegration der E-Mitwirkung und ermöglichen den optimalen Mehrwert aus dem Einsatz der E-Mitwirkung zu erzielen.

Als Teil des Ökosystems der E-Mitwirkung stehen Partner, Kunden und die Konova AG als Anbieterin in einem laufenden Austausch. Mit Schulungen und Expertendialogen werden Best-Practice-Ansätze ausgetauscht, neue Anwendungen direkt am Markt entwickelt und der Kundenmehrwert laufend erhöht.

Mehr über unseres Ökosystem erfahren