An der Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

Öffentlichkeitsarbeit im Sinne von professioneller Public Affairs wird als Kommunikationsdisziplin immer wichtiger. Denn Unternehmen, Verbände, Verwaltungen, aber auch die Gesellschaft wollen frühzeitig in die politischen Entscheidungsprozesse miteinbezogen werden und aktiv daran teilnehmen.

Wirz Public Affairs unterstützt Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen in der grundsätzlichen Beziehung zur Öffentlichkeit an der Schnittstelle «Wirtschaft–Politik–Gesellschaft» in:

  • Issues-, Stakeholder- und Risikoanalyse und Management
  • Strategieentwicklung und Kommunikationsbegleitung für politische Projekte
  • Interessenvertretung und Lobbying
  • Steuerung der Reputation, Corporate Social Responsibility
  • Unterstützung exponierter Einzelpersonen in Auftrittskompetenz, Medientraining, 
Coaching und Ghostwriting
  • Kampagnenführung für Wahlen/Abstimmungen, 
Projektleitung Grossprojekte
  • Konzeptionen für Events, Moderationen
Christoph Caviezel

Die meisten Vorhaben scheitern aufgrund schlechter oder fehlender Kommunikation. Wir unterstützen unsere Kunden, den Dialog an der Schnittstelle von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft gekonnt zu führen.

Christoph Caviezel
Head Public Affairs, Wirz Public Affairs

Qualifizierte Fachpartner

Die E-Mitwirkung arbeitet mit ausgewählten, qualifizierten Fachpartnern zusammen. Die Partner unterstützen die Kunden in der Prozessintegration der E-Mitwirkung und ermöglichen den optimalen Mehrwert aus dem Einsatz der E-Mitwirkung zu erzielen.

Als Teil des Ökosystems der E-Mitwirkung stehen Partner, Kunden und die Konova AG als Anbieterin in einem laufenden Austausch. Mit Schulungen und Expertendialogen werden Best-Practice-Ansätze ausgetauscht, neue Anwendungen direkt am Markt entwickelt und der Kundenmehrwert laufend erhöht.

Mehr über unseres Ökosystem erfahren