Warum digitale Mitwirkung in Verbänden und Vereinen?

Erfahren Sie, warum Verbände, Vereine, Genossenschaften, Stiftungen und weitere Non-Profit-Organisationen dank der E-Mitwirkung Mehrwerte für die Geschäftsstelle und die Mitglieder schaffen können.

Erfolgreicher Einbezug der Mitglieder
Erfolgreicher Einbezug der Mitglieder

Durch den Einbezug der Anspruchsgruppen steigt das Vertrauen der Mitgliederbasis, Positionen können breiter abgestützt und Entscheide besser gefällt werden. Dank einem erfolgreichen Einbezug stellen Sie eine Identifikation der Mitglieder mit dem Verband oder dem Verein her und steigern die Präsenz bei der Basis, was die Grundlage ist, um Veränderungen erfolgreich anzugehen.

Effiziente Prozesse
Effiziente Prozesse

Dank digital unterstützten Prozessen können Strategien, Positionspapiere oder Stellungnahmen kooperativ und über eine zentrale Plattform erarbeitet werden. Die E-Mitwirkung ermöglicht dadurch einen effizienten Einbezug der Mitglieder, was die Arbeitsabläufe sowohl der Verbände und Vereinen als auch deren Mitglieder vereinfacht und für beide Seiten Mehrwerte schafft.

Die E-Mitwirkung ist eine Schweizer Standardlösung für Mitwirkungs- und Partizipationsprozesse und bietet Verbänden eine durchgehende Prozessunterstützung und Automatisierung. Die sofort einsetzbare Lösung wurde gemeinsam mit Kunden entwickelt, wird schweizweit in Verwaltungen, Verbänden und weiteren Organisationen eingesetzt, ist datenschutzkonform und erfordert keine eigene IT-Infrastruktur. Erfahren Sie jetzt mehr über die Funktionen und Möglichkeiten der E-Mitwirkung.

Einsatzmöglichkeiten der E-Mitwirkung

Positionspapiere
Erarbeiten Sie Stellungnahmen und Positionspapiere effizient und effektiv dank eines einfachen Einbezugs der relevanten Anspruchsgruppen. Konsolidieren Sie einzelne Rückmeldungen zu einer finalisierten Verbandsstellungnahme.
Strategieentwicklung
Integrieren Sie Ihre Mitglieder in die Strategieentwicklung und erreichen Sie dadurch eine erhöhte Legitimation, Akzeptanz und breite Abstützung in Ihrer Organisation.
Einbezug der Mitgliederbasis
Binden Sie Ihre Mitgliederbasis in Entscheidungsprozesse mit ein, verbessern Sie den Dialog mit Ihren Mitgliedern und stärken Sie das Vertrauen in die Leitung Ihrer Organisation. Als Dachverband ermöglichen Sie zudem den kollaborativen Einbezug Ihrer Mitgliederverbände und deren Mitgliedern.
Reto Baumgartner

Dank der E-Mitwirkung konnten wir die Vereinsstatuten breit abstützen und die Akzeptanz stärken. Die positiven Rückmeldungen der Mitglieder haben uns darin bestärkt, die richtige Lösung gefunden zu haben.

Reto Baumgartner
Vereinspräsident, Präsident VR FC Basel Holding AG und FC Basel 1893 AG und Vize-Direktor Gewerbeverband Basel-Stadt

Die E-Mitwirkung wird zu transparenten und fairen Preisen angeboten. Finden Sie jetzt die passende Flatrate für Ihren Verband, Verein oder Ihre Organisation und fordern Sie direkt ein Angebot an. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Wie können Verbände dank Partizipation und Mitwirkung erfolgreicher eine Strategie entwickeln, umsetzen und Positionen effizient und unter Einbezug der Anspruchsgruppen erarbeiten? Im 60 minütigen Praxis-Webinar teilen Expertinnen und Experten aus den Bereichen Strategieentwicklung, Kommunikation und digitaler Mitwirkung ihre Praxis-Erfahrungen mit Vertreterinnen und Vertretern von Schweizer Verbänden.

Der Verein FC Basel überarbeitete seine Vereinsstatuten. Damit diese auf eine hohe Akzeptanz stossen, wollte der international bekannte Fussballverein seine über 8'300 Mitglieder aktiv in die Erarbeitung und Konsultation einbeziehen. Die Vereinsleitung entschied sich für die digitale Mitwirkung. Mit Erfolg, wie die Abstimmung an der Generalversammlung und die zahlreichen Rückmeldungen zeigten.